Einfach kann ja jeder

Entdecke das TROTZDEM in deinem Leben
Einfach

Du willst aufgeben? Oder bemitleidet werden? Gemeinsam mit anderen jammern? Dann bist du hier falsch.

Katja Kerschgens enttarnt vermeintlich helfende Missionare, rechnet mit der Opferhaltung ab und macht den Predigern von „du schaffst das schon“ den Garaus.

So einfach ist es eben nicht, wenn man aus dem Loch heraus möchte, das einem eine Krankheit, ein Unfall, ein Verlust, ein Schicksalsschlag, eine unangenehme Herausforderung im Leben beschert hat.

Wer auf Hilfe wartet, ohne selbst aktiv zu werden, wartet für den Rest seines traurigen Lebens.

Die Autorin erzählt Geschichten von Menschen, die trotz schwieriger Umstände etwas in ihrem Leben erreichten, Hindernisse überwanden, aus negativen Ereignissen Gutes für sich fanden.

Und zwar, weil sie selbst etwas dafür getan haben.

Katja Kerschgens, die ihr ganz persönliches TROTZDEM lebt, macht dir mit diesem Buch Mut:

Entdecke dein TROTZDEM und beginne endlich dein eigenes Leben!

Zitate aus dem Buch:

„Wir Menschen suchen wie das Wasser den Weg des geringsten Widerstands. Dieser Weg führt aber immer bergab. Denk mal drüber nach!“

„TROTZDEM!

Um konkrete Wünsche und Träume zu entwickeln, überlege zunächst: Was willst du wirklich? Was ist dein Wunsch? Nicht der deiner Eltern, deiner Nachbarn, deiner Kinder – sondern deiner! Denn nur dafür wirst du genug Energie aufbringen.“

TROTZDEM!

Mach dir von Zeit zu Zeit bewusst, was du – trotz allem – erreicht hast. Und bewundere dich ruhig dafür. Das ist erbaulicher, als sich selbst zu bemitleiden, oder?“

Katja Kerschgens

Einfach kann ja jeder

Entdecke das TROTZDEM in deinem Leben

ISBN 978-3-95904-035-8

Leben & Mee(h)r, Edition Forsbach 2017

12,90 Euro inkl. 7% MwSt.